Affiliate Bedingungen

SUSANNA MITTERMAIERs VERTRIEBSPARTNERPROGRAMM

DEAL AND DELIVER

Herzlich willkommen zum Vertriebspartnerprogramm!
Hier kannst du Teil unseres Teams werden und der Welt von deinen Lieblingsprodukten erzählen – und du wirst für deine Mühe sogar belohnt! Über unser System werden Empfehlungen nachverfolgt und für jeden Kunden, den du zu uns schickst, erhältst du eine Provision.

Lange Speicherung von Cookies
Wenn ein Kunde über deine Seite zu uns kommt und erst 180 Tagespäter etwas auf unserer Seite kauft, wird dieser Kauf dir noch zugerechnet.

Wie funktioniert es?
Der Prozess sieht folgendermaßen aus:

  • Besucher klicken auf den Vertriebspartnerlink auf deiner Webseite, auf deinem Konto in den sozialen Netzwerken oder in einer E-Mail.
  • Die IP-Adresse des Besuchers wird geloggt, und zu Trackingzwecken wird in seinem Browser ein Cookie platziert.
  • Der Besucher schaut sich auf unserer Seite um, und vielleicht entschließt er sich, etwas zu bestellen.
  • Wenn der Besucher etwas bestellt (dies muss nicht während desselben Besuches geschehen: Cookies und IP-Adressen werden dauerhaft gespeichert), wird diese Bestellung als dein Verkauf registriert.
  • Wir überprüfen und genehmigen den Verkauf.
  • Die Provision wird an dich ausgezahlt.

 

Zuständigkeiten des Vertriebspartners

  • Der Vertriebspartner hat den Vertriebspartnerlink so zu gestalten, dass er den Eigentümer (Susanna Mittermaier) nicht ungünstig darstellt oder Besucher täuscht.
  • Der Vertriebspartner wird angemessene Schritte unternehmen, um die Funktion des Vertriebsparnerlinks auf der Vertriebspartnerwebseite zu garantieren, so dass jeder Besucher, der auf den Vertriebspartnerlink klickt, auf die Webseite des Eigentümers geleitet wird.

 

Zahlung

  • Der Eigentümer zahlt dem Vertriebspartner eine Provision auf jeden bezahlten Auftrag der Kunden des Vertriebspartners, die der Vertriebspartner während der Laufzeit dieses Vertriebspartnervertrages über den Vertriebspartnerlink an den Eigentümer verweist. Ein bezahlter Auftrag ist ein Auftrag, für den der Eigentümer eine Zahlung erhalten und verarbeitet hat, abzüglich der Kosten für Rücksendungen und Rückbelastungen, die dem Eigentümer im Zusammenhang mit den durch die vom Vertriebspartner vermittelten Kunden entstehen.
  • Der Eigentümer zahlt dem Vertriebspartner 10% des Nettoerlöses aus bezahlten Aufträge seitens der Kunden des Vertriebspartners für den Kauf von Produkten des Eigentümers, die älter als sechs Monate
  • Die Provision wird monatlich am letzten Tag eines jeden Kalendermonats berechnet und wird innerhalb von 14 Tagen nach Monatsende ausbezahlt. Die Auszahlung erfolgt ab einem Mindestbetrag von 100,- Euro. Rücksendungen, Erstattungen, Rückbelastungen und betrügerische Zahlungen von bezahlten Aufträgen werden von der Provisionszahlung abgezogen oder einbehalten.

 

Der Eigentümer gewährt dem Vertriebspartner Zugang zum Vertriebspartnerkonto. Das Konto beinhaltet Folgendes:

  • Vertriebspartnerlink (Cookies haben eine Laufzeit von 180 Tagen)
  • Umsatzstatistik
  • Zahlungsverlauf
  • Kampagnen
X